Mentoring.Lehramt

Das Mentoring Programm unterstützt Studierende beim Studienstart.

Von Studierenden für Studierende – Mentoring.Lehramt

Sie sind Studienanfänger*in und wünschen sich Unterstützung beim Studienstart?

Das Mentoring-Programm Lehramt an der TU Darmstadt ist für Sie da! Ein Team aus erfahrenen Lehramtsstudierenden des Lehramts an Gymnasien und Lehramts an beruflichen Schulen begleitet Sie auf Augenhöhe durch ihr erstes Studienjahr.

Sie starten mit dem Wintersemester 2020/2021 in ein ganz besonderes Semester und daher beraten die Mentor*innen Sie u.a. bezüglich digitaler Lehrformate, Gestaltung von Zoom-Sitzung und beantworten Ihre Fragen zu Plattformen wie moodle oder mahara. Darüber hinaus erhalten Sie Unterstützung zur Erstellung Ihres Stundenplans, der Gestaltung Ihres Studieneinstieges, zur Prüfungsanmeldung, sowie zu Zeit- und Lernmanagements und zur Prüfungsvorbereitung.

Hierfür stehen Ihnen verschiedene (digitale) Angebote zur Verfügung: Sie können an Workshops und Gruppentreffen zu verschiedenen Themen teilnehmen, aber auch in Einzelgesprächen Ihre Fragen und Sorgen klären.

Wie kann ich teilnehmen?

Bei Interesse, können Sie sich zu Studienbeginn (Mitte Oktober) über Moodle anmelden.

Wann kann ich teilnehmen?

Das Mentoring-Programm startet einmal jährlich zu Beginn des Wintersemesters.

Wie hoch ist der zeitliche Aufwand?

Die Mentoring-Sitzungen finden vierzehntägig statt und dauern ca. 30 – 45 Minuten.

Ich interessiere mich für die Tätigkeit als Mentor*in, wie kann ich mich bewerben?

Sie können sich einmal jährlich innerhalb der Bewerbungsfrist (läuft i.d.R. bis zum 15.07.) über die Praktikumsbörse oder per Mail an (gilt für LaG und LaB) bewerben.

Hier stellen sich Eure Mentor*innen vor: